Der zweigeschossige Neubau umfasst dreizehn Klassenzimmer, neun Gruppenräume, zwei Kindergärten sowie Lehrer- und Schulleiterbereiche, Spezialschulzimmer und Abwarträume. Mit seinen zurückspringenden Terrasseneinschnitten und den scharf geschnittenen Kuben im Obergeschoss erinnert er entfernt an Burgen in Kinderzeichnungen. Die Konstruktion in Sichtbeton strahlt eine gelassene Ruhe aus, gleichzeitig lockert ein raffiniertes Spiel mit den Fensteröffnungen die Fassade auf. Das herausragende Merkmal ist die flexible Raumdisposition: Vier Klassenzimmer bilden zusammen mit zwei Gruppenräumen eine übergeordnete Lerneinheit – einen Cluster. Die Kombinationsmöglichkeiten von Klassenzimmern und Gruppenräumen bieten Platz für verschiedene Unterrichtsformen.

BAUHERRSCHAFT: SCHULGEMEINDE STEINACH ARCHITEKTUR: GUT DEUBELBEISS BAUREALISATION: GHISLENI PLANEN BAUEN GMBH, ST.GALLEN KUNST: JÖRG NIEDERBERGER, DALLENWIL BAUINGENIEUR: HAGEN + STURZENEGGER, STEINACH HLK-PLANER: MAURER INGENIEURBÜRO GMBH, ARBON ELEKTROPLANER: THOMAS CAMENISCH, ST.GALLEN BAUPHYSIK: RAGONESI STROBEL PARTNER AG, LUZERN FOTOS: WALTER MAIR, ZÜRICH

Schulanlage Steinach

Der zweigeschossige Neubau umfasst dreizehn Klassenzimmer, neun Gruppenräume, zwei Kindergärten sowie Lehrer- und Schulleiterbereiche, Spezialschulzimmer und Abwarträume. Mit seinen zurückspringenden Terrasseneinschnitten und den scharf geschnittenen Kuben im Obergeschoss erinnert er entfernt an Burgen in Kinderzeichnungen. Die Konstruktion in Sichtbeton strahlt eine gelassene Ruhe aus, gleichzeitig lockert ein raffiniertes Spiel mit den Fensteröffnungen die Fassade auf. Das herausragende Merkmal ist die flexible Raumdisposition: Vier Klassenzimmer bilden zusammen mit zwei Gruppenräumen eine übergeordnete Lerneinheit – einen Cluster. Die Kombinationsmöglichkeiten von Klassenzimmern und Gruppenräumen bieten Platz für verschiedene Unterrichtsformen.

BAUHERRSCHAFT: SCHULGEMEINDE STEINACH ARCHITEKTUR: GUT DEUBELBEISS BAUREALISATION: GHISLENI PLANEN BAUEN GMBH, ST.GALLEN KUNST: JÖRG NIEDERBERGER, DALLENWIL BAUINGENIEUR: HAGEN + STURZENEGGER, STEINACH HLK-PLANER: MAURER INGENIEURBÜRO GMBH, ARBON ELEKTROPLANER: THOMAS CAMENISCH, ST.GALLEN BAUPHYSIK: RAGONESI STROBEL PARTNER AG, LUZERN FOTOS: WALTER MAIR, ZÜRICH